Du suchst ...

  • check
    ​... Ideen zum Basteln für Geschenke ...
  • check
    ​... Anleitungen um diese Ideen auch wirklich umzusetzen ...
  • check
    ​... und Vorlagen, damit das Basteln einfacher wird?

Dann kann ich dir weiterhelfen!

​Was du auf dieser Webseite finden wirst

Blog mit Bastelanleitungen

Im Blog stelle ich dir verschiedenste Kreativideen zur Verfügung und detaillierte Anleitungen um diese auch wirklich umsetzen zu können.
Die Anleitungen findest du meistens in Form von Bildern und Text und​ manchmal auch als Videos.

​Die [Kreativpost]

​Die Kreativpost bietet dir Neuigkeiten über Bastelideen, neue Anleitungen auf meinem Blog und du bekommst Vorlagen für verschiedenste Bastelprojekte. Zusätzlich erhältst du Zugang zu den Vorlagen und Anleitungen als PDF-Dateien zum Herunterladen.

​Buchbindekurs

In meinem Online-Buchbindekurs erlernst du wie man Bücher mittels Fadenheftung bindet.
Du bekommst Zugang zum Mitgliederbereich und kannst dort den Kurs belegen.

Im Mitgliederbereich erhältst du Video-Anleitungen, Grafiken, Materiallisten und alles was du sonst noch brauchst, um ein tolles Ergebnis zu erzielen.

​Der Shop

​Im Shop findest du Bastelvorlagen-Pakete zu verschiedensten Anlässen: Hochzeiten, Weihnachten, Geburtstag ​und vieles mehr.

​Was Kund*innen über die Bastelvorlagen und Kurse erzählen

"

Dein Kurs hat mir sehr gut gefallen und ich konnte auch schon einiges umsetzen.

Die sechseckige Schachtel werde ich noch mit kleinen Perlenherzchen verzieren und die kommt dann demnächst zum Einsatz, denn es gibt bei unseren Freunden eine Perlenhochzeit zu feiern.

Du siehst, ich war und bin immer noch fleissig dabei.

In die kleinen Schächtelchen habe ich übrigens 2 Ferrero Rocher reingepackt anstatt Ferrero Küsschen. Ging auch prima.

Ganz lieben Dank für Deine Ideen, die Du mit uns geteilt hast.


​Roswitha erzählt über den G​eschenke-Mini-Kurs

"

Liebe Sara,

ich gratuliere Dir ganz herzlich zu diesem tollen Weihnachts-Geschenkepaket.

Ich liebe es Geschenke mit einer persönlichen Note zu versehen und mit Deinem Paket habe ich auf einem Blick viele schöne Inspirationen.

Ich habe einiges nachgebastelt und ich bin total begeistert von Deinen Ideen und Vorlagen. Deine Erklärungen und Bilder sind supergut beschrieben und es ist toll, wenn mir dadurch alles gleich gelingt. Und es macht so viel Freude.

Was mir noch sehr gut gefällt, dass meine eigene Kreativität dabei noch so viel Platz hat. Ich werde sicher noch viele Geschenke für meine Frauengruppe, Familie und Freunde basteln :-).

Danke ♥ Romana Brunauer


​Romana ​erzählt über das Weihnachts-Geschenkepaket

​Wer schreibt dir hier?

Ich heiße Sara Menzel-Berger, bin die Ideenfinderin und Kreativelfe dieser Homepage.

Zwei Jahre lang habe ich in meinem eigenen Atelier verschiedenste Kreativkurse angeboten: Betonschalen gießen, Fimo-Kurse, Buchbinden, Gipsmasken gestalten, Papierschöpfen, ...

Als ich 2016 die Wartung meiner Homepage selbst in die Hand nahm, merkte ich wie viel Spaß ich daran hatte mit der Technik meiner Webseite zu experimentieren und sie zu gestalten. Seit dem gibt es meinen Blog, die Bastelanleitungen und meine Online-Kurse und Produkte.

Ich finde es wichtig, sich beim Arbeiten auf das Wesentliche zu konzentrieren:

-> den Spaß beim Werken und Kreativsein
-> und die Freude über das Ergebnis

Als autodidaktische Künstlerin und Live-Kreativkursleiterin kenne ich die Stolpersteine beim kreativen Arbeiten und werde dir in dieser Anleitung ganz genau zeigen wie du Schritt-für-Schritt ​deine Geschenke gestaltest.

Sara Menzel-Berger

​Wie kam ich zu dem was ich tue?

Sommer 2013

Im Sommer 2013 war ich auf Jobsuche. Das gab mir die Zeit darüber nachzudenken, was ich wirklich machen will. So entwickelte ich das Konzept für mein kreatives Wohnzimmer.

Dezember 2013

Im Dezember startete ich meine erste Kursreihe mit 4 Frauen zum Thema „Advent – Ankommen“. Auf Basis dieser Ersterfahrung entwickelte ich mein Konzept weiter.

Sommer 2014

Im Juni 2014 ergab sich eine erste Kooperation mit dem FSJ-Graz wo ich Kreativkurse für junge Erwachsene abhalten durfte. Im Juli 2014 hielt ich meinen ersten Buchbindekurs ab und war begeistert.
Ab diesem Zeitpunkt wusste ich es – ich wollte verschiedene Kreativitätstechniken unterrichten.

November 2014

Ab November fand ich Räumlichkeiten und begann diese zu gestalten. Auch meine erste Homepage, mein Logo und mein Name
„kreatives schaffen“ entstanden zu dieser Zeit.

2015

Gleich zu Beginn meines 1. Jahres ergab sich eine Kooperation mit einem lokalen Bastelgeschäft in dem ich Kurse abhalten durfte.
So konnte ich sowohl im eigenen Atelier als auch in anderen Kontexten Erfahrungen sammeln. Im Atelier fanden in dieser Zeit Kerzengießkurse, Betonkurse, Seifengießkurse, Peddigrohrkurse und viele weitere statt. Ich schrieb erste Anleitungen und probierte verschiedenste Kreativtechniken aus. Auch meine ersten Erfahrungen mit dem Fotografieren fallen in diese Zeit.

Jänner – Juni 2016

Anfang 2016 suchte ich nach einer Möglichkeit mehr Kunden zu akquirieren. Ich machte auf Facebook viele Gewinnspiele, teilte Posts und meine Fanzahl stieg gleichzeitig mit meinen Aufträgen an.
Im März besuchte ich dann den Marketingkurs von Katrin Hill. Zu dieser Zeit nahm ich die Wartung und das Bauen meiner Homepage selbst in die Hand und merkte, dass es mir gefällt mich wieder mal in die Technik zu begeben.
Seit diesem Zeitpunkt verbinde ich nun meine kreative mit meiner technischen Seite – was dabei rauskommt siehst du nun vor dir :-).

Juli – Dezember 2016

Im September gab ich meine Atelier-Räumlichkeiten schweren Herzens auf, um mich ganz auf das Entwickeln meines ersten Online-Kurses, meiner Online-Präsenz und die nächsten Schritte für mein Business zu konzentrieren.

Ich lud mir viele Freebies herunter, las mich in die Thematik ein, probierte verschiedenste Tools aus und stieß schließlich auf die Challenge von Silke Krüger.
Diese Challenge brachte mich noch einmal einen weiten Sprung nach vorne, da ich ab diesem Zeitpunkt viele neue Newsletterabonnent*innen gewinnen konnte und so meine Ideen endlich bei den Menschen „draußen“ landen können.

Jänner - Dezember 2017​

Dieses Jahr ​stand ganz im Zeichen des Umsetzens.
Mein erster Online-Kurs zum Thema „Buchbinden“ ​wurde verfügbar, mein erstes Weihnachtsgeschenke-Paket ging an den Start und dazwischen gab es noch einen Geburtstagsgeschenke-Minikurs.

seit Jänner 2018

​Heuer wird auch wieder viel passieren - einiges davon ist schon umgesetzt wie beispielsweise das Vorlagenpaket für die Wenn-Sätze und einige Kooperationen mit Blogger*innen. Darüber freu' ich mich riesig. Demnächst wird auch noch mein DaWanda-Online-Shop dazu kommen.
Es​ bleibt aufregend :-).

DIY Genussglas basteln - geschenke selbst machen, DIY-Geschenke, besondere Geschenke aus Papier basteln, Schritt-für-Schritt-Anleitung inkl. Vorlagen zum Ausdrucken als PDF-Dateien

​Für dich:

​Die [Kreativpost] bietet dir Neuigkeiten über Bastelideen, neue Anleitungen auf meinem Blog und du bekommst Vorlagen für verschiedenste Bastelprojekte. Zusätzlich erhältst du Zugang zu den Vorlagen und Anleitungen als PDF-Dateien zum Herunterladen.

Motivationsposter mit 17 Sätzen für einen wundervollen Start in den Tag

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Google Analytics):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies von www.kreativesbuchbinden.at zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück